IHR KONTAKT ZU IMPULS

 

Rufen oder schreiben Sie uns an.
Wir freuen uns auf Sie!

Sie möchten Ihren After Sales Service ausbauen und
benötigen einen kompetenten Service Berater?

IMPULS Management Consulting GmbH

Kirchplatz 5a
D-82049 Pullach / München

Tel. +49 89 38 88 99 30
Fax +49 89 38 88 99 31
Mail: info@impuls-consulting.de

 

Besuchen Sie uns auch auf Facebook & LinkedIn

IMPULS Management Consulting auf Facebook IMPULS Management Consulting auf LinkedIn

STARTEN SIE IHRE KARRIERE BEI IMPULS!

 

Karriere bei IMPULS Consulting, Praktikum, Werksstudent, Werksstudentin, Beratung, Young Professional, Junior Consultant, Senior Consultant, Principle, Trainer, Service Beratung, Partner

After Sales Service ist Ihre Leidenschaft?
Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung

Als Pionier und Marktführer in der strategischen Service Beratung suchen wir Service begeisterte Persönlichkeiten, die sich durch hohe fachliche Kompetenz und kommunikatives Talent auszeichnen. Ob als erfahrener Berater oder junges Talent – wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld und Raum für Ihre individuelle Entwicklung.

  • Werksstudententätigkeit / Praktikum
  • Young Professionals und Absolventen (Consultants)
  • Professionals (Senior Consultants)

Für alle unsere Positionen gilt:

  • Eine spannende und herausfordernde Tätigkeit in der Service Beratung international aufgestellter Unternehmen
  • Übernahme von Verantwortung in unseren Beratungsprojekten mit Top Management Kundenkontakt
  • Ein junges, kreatives und Service begeistertes Berater Team
  • Coaching durch erfahrene Kollegen
  • Unternehmerisch geprägter Gestaltungsspielraum
  • Exzellente Entwicklungsperspektiven
  • Flache Hierarchien
  • Überdurchschnittliche Verdienstmöglichkeiten

 

FAQs zum Bewerbungsprozess

Wie soll ich mich bewerben?
Bitte sende Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Herrn Auer: auer@impuls-consulting.de und fügen Sie Ihrer Bewerbung ein aussagekräftiges Anschreiben, Ihren Lebenslauf und wichtige Leistungsnachweise bei.

Wie gestaltet sich der Auswahlprozess?
Der Auswahlprozess bei IMPULS startet mit einem Telefoninterview. Sollte das erste Gespräch positiv verlaufen, werden Sie zu einem Zweitgespräch vor Ort eingeladen. Im Vordergrund steht hier, das Aufgabengebiet und das Team, in dem Sie arbeiten werden, näher kennen zu lernen. Darüber hinaus werden wir Sie mit einem typischen Projekt vertraut machen. Danach teilen wir Ihnen unsere finale Entscheidung zeitnah mit.

Welche Bewerbungsunterlagen werden benötigt?
Jede Bewerbung ist etwas Besonderes und Persönliches. Ihre Bewerbung, inklusive Lebenslauf, Anschreiben und Referenzen, ist zunächst alles, was wir von Ihnen wissen. Bitte geben Sie uns daher einen bestmöglichen Eindruck über Ihre Qualifikationen und Interessen.

An wen kann ich mich bei Fragen wenden?
Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter +49 (0)89 38 88 99 30 zur Verfügung.

 

IMPRESSUM

Verantwortlich für den Inhalt dieser Webseite gem. TMG und § 55 II RstV:

IMPULS Management Consulting GmbH

Geschäftsführer Matthias Mahnel
Kirchplatz 5a
D-82049 Pullach / München
Tel. +49 (089) 388 899 30
E-Mail info@impuls-consulting.de
www.impuls-consulting.de

Registergericht: Amtsgericht München
Registernummer: HRB 113965

Rechtliche Hinweise:

Der Herausgeber aktualisiert und prüft die Inhalte auf seinen Webseiten ständig. Trotz aller Sorgfalt können sich Daten zwischenzeitlich ändern. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Inhalte kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Webseiten, auf die mittels einem Hyperlink auf dieser Webseite verwiesen wird. Der Herausgeber ist für den Inhalt der Webseiten, die aufgrund einer solchen Verbindung erreicht werden, nicht verantwortlich. Des Weiteren behält sich der Herausgeber das Recht vor, Ergänzungen oder Änderungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen. Inhalt und Struktur der Webseiten der IMPULS Management Consulting GmbH sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial, bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Herausgebers. © IMPULS Management Consulting GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutzhinweis

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

a) Beim Besuch der Website
Beim Aufrufen unserer Website impuls-consulting.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

 

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

 

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Darüber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Website Cookies ein. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie unter den Ziff. Cookies dieser Datenschutzerklärung.

b) Beim Versand von Newslettern
Wir versenden an unsere Kunden Newsletter. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich, zum Beispiel über einen Link am Ende einer jeden Newsletters. Alternativ können Sie Ihren Abmeldewunsch gerne auch jederzeit an info@impuls-consulting.de per E-Mail senden.

c) Bei Nutzung unseres Kontaktformulars
Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein auf der Website bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe von Vorname, Name und einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden.

Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.

Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht.

Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

 

Cookies

Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.

In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.

Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht.

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Firmensitzes wenden.

 

Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail info@impuls-consulting.de

Datensicherheit

Wir bedienen uns geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.
Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018.

Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter Datenschutzhinweis von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.